Freitag, 31. Januar 2014

Blaue Stunde





Heute haben die Kinder schulfrei. 
Wir faulenzen herum, können uns erst spät darauf einigen, was wir zusammen machen wollen... und so sind wir genau passend zum Sonnenuntergang an den 
Landungsbrücken - magisch. Wir nehmen die Fähre 72.

Today here is no school for the kids. 
We lazes, settle on what we wanna do together only late... and so we are convenient to the sunset at the Landungsbrücken (jetties) - magical. We take the ferry 72.



 







Im Bus 111 wärmen wir uns auf 

In bus 111 we rehash



kommen zum Ausgangspunkt zurück, bleiben im Bus... 

come back to the origin, stay in bus...


 






 und sind zur Blauen Stunde da, wo ich vor ein paar Tagen nachmittags war.

and are to the blue hour there, where I have been at afternoons some days ago.



****
the End of my trilogy of River Elbe


Donnerstag, 30. Januar 2014

Urlaubstag



Habe einen Tag frei und treffe K.. 
Draußen ist es kalt, wir trinken heißen Kaffee und unterhalten uns anregend.

Have a day of vacation and meet K..
Outside it is cold, we have a hot coffee and converse animatedly.


mir unbekannte Frauen... stranger to me - hope they agree!








 auf dem Rückweg sehe ich flüchtig meinen Mann (Plakat unten rechts)

 on my way back I am glimpsing my husband (poster bottom right corner)






 und freue mich Zuhause über die:
and at home I am glad about the:

Trianglelady by Sandra Juto




Our next host of the 127th dc is Stefanie Seltner
at the weekend 8th + 9th of February


Mittwoch, 29. Januar 2014

Elbe (Hamburg)











Ach, 
könntet Ihr nur auch ihre Musik hören: 
das sanfte Knistern
ach,
das neckische Glucksen, dunkel
knackend, helles Rascheln, so schön
ach,
könntet Ihr nur
(allein, es ist sehr sehr kalt an der Elbe:
feuchte Mascara gefriert)


Alackaday,
might ye only hear her music, too:
the soft crackle
alackaday,
the saucy chuckle, opaque
crepitant, light rustling, so beautiful
alackaday,
might ye only
(solely, it is very very gelidly at the River Elbe:
watery mascara freezes)




555.

Dienstag, 28. Januar 2014

20 Minuten



 Ich lausche dem 'Spatz von Paris'... I am listening to the 'Sparrow of Paris'












trinke Tee

have a cup of tea

(pretty cloths on the right by Alessandra/Knots)


 Photos by Giampaolo Sgura



und blätter durch eine neue Zeitschrift
(für eine neue müssen drei alte gehen)

and browse through a current issue of the German Vogue
(for a new one three old mags have to go)



  Später... Later



fühle ich mich inspiriert und
zittere ich vor Kälte auf dem Balkon

I feel inspired and
quake with cold on the balcony



 als ich den Eisenbach fotografiere.

as I photograph the Eisenbach.





PS: Is there a host for our next dc outside?